Pokemon Show
  Charaktere
 
"


Ash Ketchum

Ash ist der Held dieser süßen und abenteuerlichen Serie! Sein größter Wunsch ist es, der beste Pokémon-Trainer aller Zeiten zu werden. Tatsächlich ist er sehr talentiert und erhält zudem tatkräftige Unterstützung von Professor Eich: Zum 10. Geburtstag soll Ash sein erstes Pokémon erhalten. Doch weil Ash den Termin verschläft, an dem Professor Eich die Pokémon verteilt, bleibt nur noch eines für ihn übrig: Pikachu, ein kleines gelbes widerspenstiges Pokémon, das nicht in seinem Pokéball bleiben möchte, sondern viel lieber draußen die Welt entdeckt. Ash bleibt leider keine Wahl, entweder Pikachu oder er geht leer aus. Nach anfänglichen Schwierigkeiten werden die beiden aber zu einem unschlagbaren Team, wenn es darum geht, große Aufgaben und noch viel größere Abenteuer zu bewältigen!

Englischer Name: Ash Ketchum
Japanischer Name: Satoshi
Herkunft: Alabastia (Kanto)
Haare: Schwarz
Beruf: Pokémon Trainer

Erster Auftritt: #001 Pika – Pikachu
Ständiger Begleiter: Pikachu


Rocko

Rocko ist ein ambitionierter Pokémon-Züchter und ehemaliger Arenaleiter. Mit seinen gesammelten Erfahrungen, was Pokémon für ihre Entwicklung brauchen, stellt er nun Medizin und Futter für sie her - darin ist er ein echter Experte. Rocko begleitet Ash auf seinem Weg, um noch mehr Pokémon zu entdecken. Natürlich versorgt Rocko auch Pikachu und die anderen mitreisenden Pokémon mit seiner selbst entwickelten Spezialnahrung. Da Rocko den Felsorden an verdiente Züchter und Trainer verleiht, hat er eine besondere Vorliebe für Fels- und Gesteinpokémon.Und er hat eine weitere eindeutige Vorliebe: Mädchen. Rocko verliebt sich in jedes Mädchen, das seinen Weg kreuzt. Mit Professor Eiby führt er zeitweise eine Beziehung, weswegen er auch Ash zwischendurch verlässt. Nach der schmerzhaften Trennung von Professor Eiby begleitet er Ash weiter auf seiner abenteuerlichen Reise.

Japanischer Name: Takeshi

Englischer Name: Brok
Herkunft: Marmoria City (Kanto)
Familie: Er hat 10 Geschwister, sein Vater Flint verließ die Familie zunächst, um ein bekannter Pokémon-Trainer zu werden. Nach seinem Scheitern kehrt er zurück, was für Rocko den Aufbruch bedeutet.
Haare: Braun
Augen: Braun
Beruf: Pokémon-Züchter, Trainer, Ex-Arenaleiter
Erster Auftritt: #005 Showdown in Marmoria-City
Abschied: #083 Gefahr im Verzug!
Rückkehr: #115 Zirkus in Alabastia


Misty

Misty ist eine der Schwestern (Daisy, Violet, und Lily) die in Azuria City die Pokémon Arena leiten. Sie lernte Ash kennen, nachdem er ihr Fahrrad zerstörte, als er auf der Flucht vor einem Habitak-Schwarm war. Seitdem wartet Misty darauf, daß Ash ihr ein neues Fahrrad kaufen wird. Nach und nach entstand aber zwischen den beiden eine Freundschaft, auch wenn sich Ash und Misty gerne streiten. Misty hat sich auf Wasser-Pokémon spezialisiert und verwendet ausschließlich diese.

Japanischer Name: Kasumi
Englischer Name: Misty
Herkunft: Azuria City (Kanto)
Haare: Blond
Augen: Braun
Beruf: Trainerin
Erster Auftritt: # 2 In letzter Minute
Abschied: # 273 Auf Wiedersehen, Freunde! (Gastauftritte in weiteren Staffeln)


Maike

Maike lernt Ash auf ähnlich unglückliche Weise kennen wie damals Misty: Pikachu zerstört in seiner Not Maikes Fahrrad. Damals bei Misty war es Ash, der deren Rad zu Schrott fuhr. Seit diesem Zwischenfall begleitet Maike Ash auf seiner Reise. Zum Start übergibt ihr Professor Birk das Pokémon Flemmli. Zunächst tut sich Maike schwer, mit seinen Attacken umzugehen und diese gezielt einzusetzen, doch allmählich wird sie immer geschickter und geschulter. Außerdem gibt es ja für Notfälle noch ihren kleinen Bruder Max, der ebenfalls mit dem Team reist. Er hat sämtliche, mehr oder weniger hilfreiche Weisheiten für seine

Weggefährten parat.

Japanischer Name: Haruka
Englischer Name: May
Herkunft: Blütenburg City (Hoenn)
Haare: Braun
Augen: Blau
Beruf: Traineranfängerin
Erster Auftritt: #275 Pikachu in Not


Max

Max schließt sich dem Team um Ash erst zu Beginn der 6.Staffel an. Er ist der kleine Bruder von Maike. Zunächst dauert es ein bisschen, bis Ash und Max miteinander klarkommen. Max ist wesentlich jünger als Ash, bildet sich aber ein, alles besser zu wissen... Somit hat der kleine Mister Superschlau anfangs einen schweren Stand, obwohl seine Kenntnisse oft tatsächlich vom Feinsten sind!

Japanischer Name: Masato
Englischer Name: Max
Herkunft: Blütenburg City (Hoenn)
Haare: Schwarz
Augen: Schwarz
Beruf: ---
Erster Auftritt: #277 Nervensäge Max

Jessie & James

Jessie und James sind wie zwei kleine Kinder, die in einem erwachsenen Körper gefangen sind. Jessie hält sich für wahnsinnig hübsch und sehr klug. James stammt aus einem sehr reichen Elternhaus. Dieses verlässt er, weil er sonst gezwungenermaßen eine Frau heiraten hätte müssen, die er nicht liebt. Einziger Wermutstropfen dabei: Er muss sein heiß geliebtes Pokémon Fukano zurücklassen, was er bis heute noch nicht richtig verwunden hat. Zusammen mit ihrem sprechenden Pokémon Mauzi bilden Jessie und James das hinterhältige Knallchargen-Team Rocket. Ziel dieser Truppe ist es, wertvolle und seltene Pokémon zu stehlen und diese bei ihrem fiesen Boss Giovanni abzuliefern. Wenn sie auftauchen, kündigen sie sich mit ihrer Kampfansage an: Jetzt gibt´s Ärger...und es kommt noch härter...Wir wollen über die Welt regieren...und unseren eigenen Staat kreieren...Liebe und Wahrheit verurteilen wir...mehr und mehr Macht, das wollen wir...Jessie und James....Team Rocket...so schnell wie das Licht...gebt lieber auf und bekämpft uns nicht...genau (miau) Besonders hat es das Team Rocket auf Ashs teures und besonders kraftvolles Pokémon Pikachu abgesehen. Bisher konnten Ash und seine Freunde die Angriffe vereiteln und so auch viele andere Pokémon vor den habgierigen Klauen des Team Rocket bewahren.

Englischer Name: Jessie & James
Japanischer Name: Musaki Kojiro
Haare: Rot (Jessie) / Blau (James)
Augen: Blau
Beruf: Jäger auf wertvolle Pokémon (Team Rocket)
Erster Auftritt: #002 In Letzter Minute

Professor Eich

Professor Eich hat sein Leben lang Pokémon erforscht und ist ein echter Meister in diesem Gebiet: Er kennt fast alle Pokémon und kann zu jedem die spezifischen Merkmale und Eigenschaften nennen. Sein Wissen bündelt er im Pokédex, der Enzyklopädie für Pokémon, wo er alle Arten aufführt und beschreibt. Mittlerweile fühlt er sich zu alt, um selbst auf Forschungsreise zu gehen. Deshalb bittet er junge Pokémon-Trainer, sein Lebenswerk zu vollenden und die letzten unentdeckten Pokémon ausfindig zu machen. Seine letzten Pokémon hat er den jungen Trainern übergeben. Dafür nimmt er heute noch sämtlich Pokémon, die ihm seine Schüler zukommen lassen, in Pflege.

Japanischer Name: Professor Ookido
Englischer Name: Professor Oak
Herkunft: Albastia (Kanto)
Haare: weiß-grau
Beruf: Professor / Forscher
Erster Auftritt: #001 Pika - Pikachu

Gary

Gary ist Ashs größter Gegner und härtester Herausforderer. Auch er hat nur ein Ziel: Der beste Pokémon Trainer zu werden, den die Welt je gesehen hat! Dazu schart er schon mal vorab einen weiblichen Fanclub um sich, der ihn für sein Können immerzu anhimmelt. Doch auch wenn Gary ziemlich eingebildet ist und man meinen könnte, dahinter verberge sich nur heiße Luft, so ist er doch ein ziemlich begabter Trainer. Vielleicht liegt das auch an seinen Genen, er ist schließlich Professor Eichs Enkel.Wenn Ash und Gary vom Talent her auch weitgehend auf einem Niveau sind, so geht Ash mit seinen Pokémon wesentlich liebevoller und rücksichtsvoller um als Gary.Am Ende der Johto-Liga müssen die Rivalen bei der Silberkonferenz erstmalig ein Turnier gegeneinander bestreiten (#269). Als Gary verliert, wendet er sich dem Pokémon-Training zunächst ab und beschließt, Forscher zu werden wie sein Onkel. Doch ob sich Garys Pläne wieder ändern, wird die Zeit zeigen...

Englischer Name: Gary Oak
Japanischer Name: Shigeru Ookido
Herkunft: Alabastia (Kanto)
Haare: Aschbraun
Augen: Stechend Blau
Beruf: Pokémon Trainer / Forscher
Erster Auftritt: #001 Pika-Pikachu

Schwester Joy

Schwester Joy arbeitet als Krankenschwester in einem Pokécenter, wo sie verletzte Pokémon gesund pflegt. Joy tritt allerdings nicht immer nur in der Klinik auf: Sie ist immer dort, wo ein verwundetes Pokémon sie braucht - egal wie unwegsam die Umgebung auch sein mag. Schwester Joy ist überall und nirgends - sie hält sich quasi an jedem Ort der Pokémonwelt auf und sorgt so für Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden aller Pokémon.

Japanischer Name: Joi
Englischer Name: Nurse Joy
Herkunft: Albastia (Kanto)
Haare: Rot
Augen: Hellblau
Beruf: Krankenschwester für verletzte und kranke Pokémon
Erster Auftritt: #002 In letzter Minute

Lucia

Die 10jährige Lucia ist die weibliche Trainerin der 10. Staffel Diamant & Perl. Sie reist mit Ash und Rocko durch ihr Heimatland, der Sinnoh-Region. Getroffen haben sich die drei wie schon Maike und Misty durch einen Radunfall. Aus Versehen traf Pikachus Donnerschock Lucias Fahrrad und zerstörte es vollständig. Seither begleitet sie Ash und Rocko und entdecken zu Fuß die noch unbekannte Gegend. Als angehende Trainerin ist sie leicht zu beeindrucken. Kengo, ein Kindergartenfreund neckt sie häufig, wenn sie sich begegnen, in dem er sie als tollpatschig bezeichnet. Ihr Hauptpokemon ist Plinfa, desweitern trainiert sie noch Pachirisu, Griffel, der sich später zu Ambidiffel weiterentwickelt, und Haspiror.

Japanischer Name: Hikari (bedeutet "Licht")
Englischer Name: Dawn
Herkunft: Zweiblattdorf (Sinnoh)
Haare: schwarz-blau
Augen: blau
Beruf: Traineranfängerin
Erster Auftritt: # 469 Lucia startet durch

Officer Rocky

Die Officers, die es in jeder größeren Ansiedlung gibt, stellen die Polizeikräfte in der Pokémon Welt dar. Sie arbeiten in Polizeistationen und gehen bevorzugt mit Motorrädern auf Streife. Ähnlich wie bei den Schwester Joys, sehen auch fast alle Rockys gleich aus. Bei ihrer Arbeit werden sie - je nach Arbeitsort - von Pokémon unterstützt. So sind ganze Fukano-Polizeihund-Staffeln wie auch Nebulaks oder Webaraks im Dienste der Officers. Besonders viele Pokémon hatte die Officer Rocky in einer kleinen Stadt nahe Blütenburg City als es darum ging, eine Schluppuck-Plage in den Griff zu bekommen. Hier setzte Rocky Tangela, Meganie und Parasek ein.

 
  Heute waren schon 1 Besucher (27 Hits) hier! © 2006 - Copyright by pokemonshow.de.tl
Pokemon is © Copyright by Nintendo / GAME FREAK / Pokémon Company
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=